Aktuell

Neue Zulassung AZAV für ABL

Überwachungsaudit 2017 erfolgreich bestanden

Die Theo-Lorch-Werkstätten gGmbH und der ABL-Berufliche Bildung sind nach den Normen DIN EN ISO 9001:2008 und MAAS-BGW (Arbeitsschutz) zertifiziert und zusätzlich nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) als Bildungsträger zugelassen. Diese Zertifizierungen müssen jährlich durch die Zertifizierungsgesellschaft überprüft werden.

Das diesjährige Überwachungsaudit für beide Unternehmen hat im Zeitraum vom 24.02. bis 10.04.2017 stattgefunden. Alle Standorte wurden stichprobenartig durch Angelika Müller und Hermine Batzel, Auditorinnen der „Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS)“, überprüft.

Ein Schwerpunkt lag auf der Neuakkreditierung der Theo-Lorch-Werkstätten gGmbH als Bildungsträger gemäß der AZAV. Aber auch die Umsetzung der Vorgaben zum Arbeitsschutz standen im Fokus.

Dabei konnte die Verankerung des Managementsystems im Unternehmen gut nachvollzogen und durch viele Beispiele belegt werden.

Im Abschlussgespräch wurde neben unseren Stärken auch weiteres Verbesserungspotential aufgezeigt. Insgesamt wurde von der Zertifizierungsgesellschaft die Aufrechterhaltung der Zertifikate für die Theo-Lorch-Werkstätten bestätigt.

Heike Schwämmle, Managementbeauftragte

 

 

Das neue Zertifikat finden Sie auf der Website bei den Downloads